LeoTrading           Professionelle Elliott-Wellen Analysen für Trader und Anleger
 


» FAQ - Häufig gestellte Fragen     -     Elliott-Wellen Prinzp


    Sollte der Besuch meiner Webseiten Ihr erster Kontakt mit der Elliott-Wellen Theorie sein, so finden Sie hier einige Antworten auf Fragen, welche häufig gestellt werden.

     


     

    Elliott-Wellen Theorie – Was ist das?

    Die Elliott-Wellen Theorie ist eine von Ralph Nelson Elliott in den 1920er Jahre erarbeitete Studie über das Verhalten der Markteilnehmer an der Börse oder anderen Märkten. Ralph Nelson Elliott untersuchte die Reaktionen und Aktionen der Marktteilnehmer und leitete daraus Rückschlüsse auf das Verhalten am Markt ab.


     

    Wie kann mit der Elliott-Wellen Methode eine objektive Bewertung erfolgen?

     

    Ralph Nelson Elliott untersuchte in seiner Studie das psychologische Verhalten der Marktteilnehmer. Er stellte fest, dass sich immer wiederholende Verhaltensmuster der Marktteilnehmer auftreten, nämlich dann, wenn sich Marktteilnehmer einer zukünftigen Anlagesituation, optimistisch oder pessimistisch gegenüberstehen. Dieses Verhalten spiegelt sich dann in steigenden bzw. fallenden Kursen wider.

     

    Zum Beispiel die Auswirkungen auf die Märkte bei neuen Nachrichten. So können z. B. Nachrichten, die gestern den Markt nach oben bewegten, ihn Morgen nach unten bewegen, d. h. vergleichbare Ergebnisse können unterschiedliche Reaktionen des Marktes hervor rufen. Es zeigt sich seit vielen Jahrzehnten, dass die Märkte auf Nachrichten nicht gleich reagieren.

     

    Bei Betrachtung von Charts können Sie feststellen, dass sich die Kurse nicht geradlinig in die ein oder andere Richtung entwickeln sondern dass sich die Kurse in einem ständigen Wechsel zwischen aufwärts und abwärts entwickeln in sogenannten Wellen.

     

    Die Form dieser Wellen wiederholt sich ständig und immer wieder. Ralph Nelson Elliott hat in seiner Ausarbeitung festgestellt, dass die Ursache dafür das Verhalten der Marktteilnehmer ist, und sich ihre Reaktionen in immer wiederkehrenden Mustern im Wellenbild sichtbar wird. Der Markt hat immer Recht, eine Möglichkeit die Richtung des Marktes herauszufinden, ergibt sich aus der objektiven Prüfung dieser Wellenmuster.


        Was passiert, wenn Nachrichten, Konjunkturmeldungen oder News erwartet werden?

        Es ist wenig erfolgversprechend, diese Nachrichten für die Prognose eines Marktes zu verwenden. Das Ziel der Elliott-Wellen Methode ist es, die Verhaltensmuster der Marktteilnehmer zu berücksichtigen und zu bestimmen. Mit anderen Analysemethoden werden Sie meist einen Schritt zurück sein, denn die Kursbewegungen werden durch das Verhalten und die Reaktion der Menschen und nicht durch allein Nachrichten bestimmt.


        Wie kann die Elliott-Wellen Methode bei Investitionsentscheidungen eingesetzt werden?

        Die Elliott-Wellen Methode ist eine Analyse- und Prognosemethode die mit Wahrscheinlichkeiten arbeitet. Ein Elliott-Wellen Analyst kann bei Betrachtung der Wellenstrukturen auf einem Chart, der eine Aufzeichnung von Preisen entlang einer Zeitachse ist und die Einschätzung der Marktteilnehmer über die Marktentwicklung widerspiegelt, erkennen und feststellen welche folgende Marktbewegung die wahrscheinlichere ist, und daraufhin entsprechende Marktprognosen ausarbeiten. Dies bedarf viel Erfahrung und intensiver Beschäftigung mit der Theorie. Der erfahrene Anwender kann so, bei Erkennung der Wellenform herausfinden, in welcher Richtung sich der Markt entwickelt. Unter Verwendung der Elliott-Wellen Theorie kann so die nächste Marktbewegung, mit großer Wahrscheinlichkeit richtig prognostiziert werden. Eine Investitionsentscheidung sollte jedoch, wie bei allen anderen Analysetechniken auch, grundsätzlich nicht nur aufgrund Anwendung einer Analysemethode erfolgen, sondern es sollten weitere Analysetechniken einbezogen werden, um die Marktrichtung zu bestätigen. Auch wenn die Elliott-Wellen Theorie in der Vergangenheit zuverlässige und profitable Ergebnisse geliefert hat, ist dies keine Gewährleistung für eine entsprechende zukünftige Entwicklung.





         





      © 2000 - 2018 LeoTrading - All rights reserved.